*
Menu
Menu
DEFAULT : Neuer Vorstand des Fördervereins
20.08.2015 16:40 ( 1434 x gelesen )

Neuer Vorstand des Fördervereins

Die außerordentliche Jahres-Mitgliederversammlung des Vereins Freunde des Momme-Nissen-Hauses, Pellworm, am 25.Juli 2015 hatte eine umfangreiche Tagesordnung ....



... Die langjährige 1. Vorsitzende, Frau Gertrud Hagenhoff, die zu dieser Eigenschaft nunmehr ihre letzte Versammlung leitete, konnte zahlreiche Mitglieder begrüßen, davon etliche vom Festland.

Frau Hagenhoff erläuterte noch einmal ihren vorher schon schriftlich mitgeteilten Entschluß, nicht noch einmal für eine weitere Amtszeit zur Verfügung zu stehen.

Die Vorsitzende nutzte die Gelegenheit, die Geschichte des Vereins Revue passieren zu lassen, beginnend bei den Anfangsschwierigkeiten vor 11 Jahren, als die Schließung des Momme-Nissen-Hauses drohte, bis hin zur Anschaffung einer neuen elektronischen Orgel im letzten Herbst. Besonders erwähnte Gertrud Hagenhoff, die erfolgte Finanzierung der Abwassersystematik, die erste Teilsanierung des Daches sowie die Neugestaltung der wertvollen Buntglasfenster.

Ausdrücklich bedankte sich die Vorsitzende bei all denen, die durch ihr Engagement zur Erfolgsgeschichte des Fördervereins beigetragen haben und noch immer beitragen. Als Zeichen des Dankes für ihre Arbeit überreichte der Verein Gertrud Hagenhoff ein Blumenpräsent.

Der vom Schatzmeister Franz Josef Wittkampf vorgestellte Kassenbericht enthielt zum Glück nur "schwarze" Zahlen; eine gute Rücklage für den 2. Abschnitt der Dachsanierung ist bereits vorhanden. Alle waren sich einig, weiterhin Spenden einwerben zu wollen.

Momme-Nissen-Haus Pellworm

Die Kassenprüfung hatte zu keinen Beanstandungen geführt, so dass Frau Klüfers-Berger den Antrag auf Entlastung des Vorstandes stellen konnte.

Nach dieser Entlastung ging es ans Wählen. Für den freigewordenen Posten der 1. Vorsitzenden wurde Magrit Rahn, die bisherige Schriftführerin vorgeschlagen, für die Funktion der Schriftführerin Elisabeth Wittkampf sowie für die nächste Prüfung der Kasse Stefan Frener.

Alle wurden einstimmig gewählt.




 

Somit besteht der neue Vereinsvorstand aus:

  • Magrit Rahn, 1. Vorsitzende
  • Matthias Hagenhoff, 2. Vorsitzender
  • Elisabeth Wittkampf, Schriftführerin
  • Franz Josef Wittkampf, Schatzmeister
  • Kassenprüfer ist Stefan Frener

In der anschließenden Aussprache wünschten sich mehrere Mitglieder, Frau Trögel von "De Bloomenstuv" ein Dankeschön auszusprechen für ihre jahrelange kostenlose Belieferung der Kapelle mit schönem Altar-Blumenschmuck. Dies ist zwischenzeitlich auch erfolgt. Mitglieder überbrachten Frau Trögel ein kleines Sortiment aus Weinen der Partnergemeinde Maikammer.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Impressum_bottomleft

     Sitemap   I   Impressum   I   Datenschutz     

Datum

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail