*
Menu
Menu
DEFAULT : Eutonie und Meditation
07.11.2008 12:32 ( 1667 x gelesen )

„Atempause für Leib und Seele“  

Im Monat JUNI 2008 bietet Pater Markus Laier, Jesuit aus St. Blasien, Meditation und Eutonie an. Termine und Ort – siehe Aushang – Momme-Nissen-Haus!


Eutonie und Meditation

Eutonie ist eine behutsame Körpermethode. Sie leitet an, sich selbst besser wahrzunehmen und eine Balance der Spannungen im Körper zu finden.
Ziel ist es, den Menschen in die Lage zu versetzen, sich auf die Wirklichkeit des Augenblicks einzulassen.

Eutonie ist ein Weg ... zur Ruhe und Entspannung!

Es geht darum die eigene Mitte zu finden,...
Selbstheilungskräfte zu aktivieren,...Verspannungen loszulassen,... Bedürfnissen Raum zu geben...zu Stabilität und Kraft im Alltag zu gelangen.
Die Eutonie bietet einen ganzheitlichen Weg der Selbsterfahrung und Selbstwahrnehmung, der uns für all diese Fragen sensibilisiert und uns für Veränderungen öffnet.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Impressum_bottomleft

     Sitemap   I   Impressum   I   Datenschutz     

Datum

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail